PSYCHOLOGIE UND PHILOSOPHIE, MASTERSTUDIUM LEHRAMT

Naturwissenschaftliche Fakultät
Dauer / ECTS 4 Semester / 120 ECTS
Akademischer Grad Master of Education (MEd)
Fakultät Kultur- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät
Fachbereich Philosophie
Studienart Vollzeit
Studienkennzahl 425
Voraussetzung Abschluss des fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums Lehramt (Allgemeinbildung); eines anderen fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.

Was lerne ich?

Im Fach "Psychologie" werden den Studierenden zentrale psychologische Konzepte, Theorien und Erkenntnisse, die für ein Verständnis des Menschen in seinem verhalten und seiner mentalen Prozesse nötig sind, vermittelt. Der Schwerpunkt liegt in den Grundlagenfächern und wird durch neue Kenntnisse der unterschiedlichen Fächer der Psychologie sowie durch die Vermittlung empirischer Forschungskompetenzen ergänzt. Im Fach ""Philosophie"" erwerben die Studierenden neben Grundkenntnissen aus der Philosophiegeschichte insbesondere die Fähigkeit, selbst zu philosophieren. Sie lernen dies in der Theoretischen und Praktischen Philosophie sowie in der Logik und Wissenschaftstheorie.Beide Einzelfächer werden miteinander vernetzt  und durch Philosophie- und Psychologiedidaktik und drei Schulpraktika ergänzt.

Welche Berufsbilder gibt es für mich?

AbsolventInnen des Masterstudiums sind nach Abschluss des Studiums in der Regel an Schulen im Bereich der Sekundarstufe tätig.

Warum soll ich in Salzburg studieren?

Die Fachbereiche Philosophie KGW und Psychologie arbeiten eng zusammen, um den Studierenden die bestmögliche Ausbildung zu ermöglich. Am beiden Fachbereichen arbeiten international renommierte WissenschafterInnen, welche einen forschungsgeleiteten, für das Lehramt maßgeschneiderten Unterricht anbieten. Wer an der Universität Salzburg ein Lehramtsstudium in PP absolviert, erhält eine exzellente inhaltliche, methodische und fachdidaktische Ausbildung. Die Fachdidaktiken beider Fächer arbeiten eng zusammen und garantieren eine Ausbildung, die den Erfordernissen modernen Lehren und  Lernens gerecht werden.

Wie ist das Studium aufgebaut?

Masterstudium Lehramt Psychologie und Philosophie

Gesundheit6 ECTS
Metaphysik, Ontologie und Politische Philosophie6 ECTS
Fachdidaktik Psychologie und Philosophie6 ECTS
PPS-Begleitung3 ECTS
Masterarbeit und Begleitung24 ECTS
Summe45 ECTS

Ansprechperson

Bild Alexander Hieke
Ao.Univ.-Prof. Dr. Alexander Hieke Sprecher Unterrichtsfach PP Cluster Mitte
  • Franziskanergasse 1
  • 5020 Salzburg
Tel:
+43 662 8044-4080
Fax:
+43 662 8044-0001
alexander.hieke@sbg.ac.at
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg