Regina Strasser

Regina StrasserSekretariat DekanChurfürststrasse 1 5020...8044-74 3000regina.strasser@sbg.ac.atwww

Strasser

Mag. Doris StrasserKapitelgasse 4 5020 Salzburg...8044-2310Fax:-doris.strasser@sbg.ac.at

Strasser

Prof. DDr. Michaela Strasser in Ruhestand KONTAKT...E-Mail: Michaela.Strasser@sbg.ac.at

Lisa Strasser

Lisa Strasser Fachbereich Molekulare Biologie...15 Kontakt Lisa.Strasser(at)sbg.ac

Lisa Strasser

Lisa Strasser Department Molecular Biology...15 Contact Lisa.Strasser(at)sbg.ac

STRASSER

Thomas StrasserResearcherSchillerstraße 30 5020 Salzburg...662 / 8044-7560thomas.strasser@sbg.ac.atwww

Margareta Strasser

Fremdsprache Dr. Margareta StrasserSenior Scientist / Leiterin des...8044 4398Fax:-margareta.strasser(at)sbg.ac

Margareta Strasser

language Dr. Margareta StrasserSenior Scientist / Leiterin des...8044 4398Fax:-margareta.strasser(at)sbg.ac

Strasser

Thomas StrasserResearcherSchillerstraße 30 5020 Salzburg...662 / 8044-7560thomas.strasser@sbg.ac.atwww

Publikationen

Margareta Strasser Monographien Ollivier, Ch., & Strasser, M. (2013): Interkomprehension...

Strasser, Funda

Studienabteilung
Kapitelgasse 4-6, 5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8044 2256
Fax: +43 662 8044 74 2256
E-Mail: funda.strasser(at)sbg.ac.at

Strasser, Regina

Fakultätsbüro RW
Churfürststrasse 1, Fakultätsbüro,

Tel.: +43 662 8044 3000
Fax: +43 662 8044 74 3000
E-Mail: regina.strasser(at)sbg.ac.at

Strasser, Monika

Mag. Mag. Dr.

FB Geschichte
Rudolfskai 42/I, 5020 Salzburg

E-Mail: Monika.Strasser2(at)sbg.ac.at

Strasser, Thomas

MSc.

IFFB Geoinformatik - Z_GIS
Hellbrunnerstraße 34, 5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8044 7545
E-Mail: thomas.strasser(at)sbg.ac.at

Strasser, Reinhold

Amtsdirektor Ing.

Abteilung Gebäude und Technik
Kapitelgasse 4-6, 5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8044 2200
Fax: +43 662 8044 74 2202
E-Mail: reinhold.strasser(at)sbg.ac.at

9.-10.11.: „Die Sprache(n), die wir sprechen“: 30. Österreichischer Museumstag

Erstellt am 8.10.2019 (Archiviert)

Das Sprachenzentrum präsentiert im Rahmen des 30. Österreichischen Museumstags zum Thema "Die Sprachen, die wir sprechen" (09.-11.10.2019, Salzburg Museum) ein Kurskonzept zum sprachlichen und kulturellen Lernen im Museum.

9 – 11 October: "The Language(s) we speak": 30th Austrian Museum Day

Erstellt am 8.10.2019 (Archiviert)

The Language Centre will be presenting a course concept for linguistic and cultural learning on "The Languages We Speak" at the museum as part of the 30th Austrian Museum Day (09 -11 October, 2019, Salzburg Museum).

Neuerscheinung: Deutsch im mehrsprachigen Umfeld. Sprachkompetenzen begreifen, erfassen, fördern in der Sekundarstufe

Erstellt am 22.7.2019

Sprachliche Kompetenzen sind wesentliche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Schullaufbahn, denn sprachliches und inhaltliches Lernen können nicht voneinander getrennt werden. Der Band "Deutsch im mehrsprachigen Umfeld" richtet sich an Lehramtsstudierende aller Fächer sowie an im Beruf stehende Lehrkräfte der Sekundarstufe, die sich im Hinblick auf die Zusammenhänge zwischen Sprachkompetenzen in der Erst- und Zweitsprache und Bildungserfolg weiterbilden möchten.

20-Jahr-Feier des Sprachenzentrums

Erstellt am 28.5.2019

Das Sprachenzentrum der Universität Salzburg feiert im Jahr 2019 sein 20-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum haben wir am 21.05.2019 im Rahmen eines Fortbildungsnachmittags und einem anschließenden Festakt gefeiert.

21.05.2019: Fortbildungsworkshops für Lehrende der Sprachenzentren und für ÖDaF-Mitglieder

Erstellt am 4.5.2019

Das Sprachenzentrum der Universität Salzburg feiert im Jahr 2019 sein 20-jähriges Bestehen. Diesen Anlass wollen wir am 21.05. im Rahmen eines Fortbildungsnachmittags für die Lehrenden der österreichischen Sprachenzentren/des ÖDaF und einer anschließenden Feier würdigen.

21.05.: 20-Jahr-Feier des Sprachenzentrums

Erstellt am 6.4.2019 (Archiviert)

Das Sprachenzentrum der Universität Salzburg feiert im Jahr 2019 sein 20-jähriges Bestehen. Diesen Anlass wollen wir am 21.05. im Rahmen eines Fortbildungsnachmittags für die Lehrenden der österreichischen Sprachenzentren/des ÖDaF und einer anschließenden Feier würdigen.

15 January: W & K FORUM - "BRIGHT STAR" (UA). Portrait REINHARD FEBEL

Erstellt am 1.1.2019 (Archiviert)

INTRODUCTION AND TALK | 15 JANUARY 2019 | 19:30 | ARGEkultur SALZBURG, Saal | ADMISSION FREE

15.1.: W&K-FORUM: "BRIGHT STAR" (UA). Portrait REINHARD FEBEL

Erstellt am 1.1.2019 (Archiviert)

URAUFFÜHRUNG UND GESPRÄCH | 15. JÄNNER 2019 | 19:30 UHR | ARGEkultur SALZBURG, Saal | EINTRITT FREI

21.9.: Am Welt-Alzheimertag der Forschung helfen!

Erstellt am 12.9.2018 (Archiviert)

Spielen Sie mit - Internationaler Stallcatchers Catchathon 2018!

21 September: Help Research at World Alzheimer's Day!

Erstellt am 12.9.2018 (Archiviert)

Play with - International Stallcatchers Catchathon 2018!

Erzähl mir Salzburg ¬¬– Deutsch im Museum

Erstellt am 22.11.2017

Deutschlernen im Museum verbindet sprachliches und kulturelles Lernen. Vergangenes Semester absolvierten acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Deutschkurs im Salzburg Museum und verbesserten nicht nur ihre Sprachkenntnisse, sondern lernten im Kontext der persönlichen Geschichte auch viel über die Geschichte und Kultur Salzburgs.

Tell Me Salzburg - German in the Museum

Erstellt am 22.11.2017

Learning German in the museum combines language and cultural learning. Last semester, eight participants completed a German course in the Salzburg Museum and not only improved their language skills, but also learned much in the context of the personal history and culture of Salzburg.

Sponsionen und Promotionen vom 28.6.2017

Erstellt am 28.6.2017

Die Universität Salzburg gratuliert ihren 58 AbsolventInnen sehr herzlich, die am 28. Juni 2017 ihre Sponsionen und Promotionen gefeiert haben. Die Universität gratuliert herzlich.

Promotionen und Sponsionen an der Uni Salzburg am 7., 13. und 14. Juli 2004

Erstellt am 07.07.2004 (Archiviert)

Über 150 neue AbsolventInnen feiern allein im Juli 2004 ihren Studienabschluss

Über 100 neue Dissertationen an der Universität Salzburg seit Ende März 2004

Erstellt am 09.07.2004 (Archiviert)

Die wissenschaftlichen Arbeiten der AbsolventInnen behandeln zum Teil für die österreichische Gesundheits-, Rechts- oder Bildungspolitik praxisrelevante Themen. Sie spiegeln soziale und kulturelle Erscheinungen der Gegenwart und geben neue historische Einblicke.

Wie Salzburger Bauern existieren

Erstellt am 31.08.2005 (Archiviert)

Uni Salzburg: Neue kultur- und gesellschaftswissenschaftliche Dissertationen zu aktuellen Themen

AbsolventInnen der Universität Salzburg feiern am 10., 11. und 12. Juli 2002 ihre Promotion und Sponsion

Erstellt am 10.07.2002 (Archiviert)

10.07.2002Ihre Promotion zum Dr.iur. an der RW-Fakultät feiern Barbara Auzinger, Wien, Sonja Moser, Eugendorf, sowie Robert Weixelbaumer, Salzburg. An der GW-Fakultät promovieren Franz Berthold, Köstendorf, Johannes Brudl, Oberalm, Simone Ebelsberger, Rutzenmoos, Angela Gastager-Ehgar...

Bachelors, Sponsionen und Promotionen an der Universität Salzburg

Erstellt am 02.07.2007 (Archiviert)

Die Universität Salzburg gratuliert ihren Absolventinnen und Absolventen, die am 3. und 4. Juli 2007 in der Großen Universitätsaula ihre Promotionen und Sponsionen feiern.

Dies Academicus

Erstellt am 11.10.2007 (Archiviert)

Am Montag, den 15. Oktober 2007, Große Universitätsaula, 11.00 Uhr: Zum ersten Mal findet heuer an der Paris Lodron Universität dieser besondere Festtag statt, als Rahmen für Ehrungen und eine Promotion sub auspiciis praesidentis. Außerdem werden die Habilitationen des vergangenen Jahres vorgestellt.

Dies Academicus

Erstellt am 16.10.2007 (Archiviert)

Zum ersten Mal fand an der Paris Lodron Universität der Dies Academicus statt. Ein besonderer Festtag, als Rahmen für Ehrungen und eine Promotion sub auspiciis praesidentis. Außerdem wurden die Habilitationen des vergangenen Jahres vorgestellt.

Link zum Schriftenverzeichnis Berka.pdf

von Ausländern, in Strasser (Hrsg), Grundfragen der...

Hinweis auf eine interne Datei

Ts., 4 Bl. - Strasser, Peter: „Terzinengeschichte“, Ts...

Verweis zum Dokument: Publikationsliste

144 32.Jabornegg/Strasser, AktG, 4. Aufl...

Antrag_auf_studienbeitragsrechtliche_Gleichstellung_NEU_10_19

Antrag auf studienbeitragsrechtliche Gleichstellung 10/2017 Seite 1 von 1 Matrikelnummer Antr...

Antrag_auf_R%C3%BCckerstattung_des_Studienbeitrages_NEU_10_2019

Antrag auf Rückerstattung des Studienbeitrages 10/2017 Seite 1 von 2 Matrikelnummer Antrag au...

Antrag_auf_Erlass_des_Studienbeitrages_10_19

Antrag auf Erlass des Studienbeitrages 07/2018 Seite 1 von 1 Matrikelnummer Antrag auf Erlass...

Verweis zum Dokument: Anmeldung zur Sponsions- und Promotionsfeier

Anmeldung zur Sponsions-/Promotionsfeier 10/2019 Seite 1 von 2 Matrikelnummer Studienkennzahl...

Verweis zum Dokument: Antrag auf ein Studienabschluss-Stipendium

Antrag auf ein Studienabschluss-Stipendium 09-2019 Seite 1 von 2 Matrikelnummer Antrag auf ein...

Verweis zum Dokument: Tabula Honorum

06.1987) + 2007 Strasser Rudolf, Dr., Univ...

  • News
    Assoc.Prof. Dr. Kerstin Hödlmoser vom Centre for Cognitive Neuroscience wurde am 16. November der Kardinal-Innitzer-Förderungspreis für ihre Habilitation „Functional Impact of Sleep on Declarative and Motor memory over the Lifespan“ verliehen.
    Materialchemiker Dipl.-Ing. Miralem Salihovic vom Fachbereich Chemie und Physik der Materialien erhält für die Fortführung seiner Dissertation ein DOC-Stipendium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW).
    Als Mitglied des Netzwerks UniKid-UniCare Austria forciert auch die Universität Salzburg die Vereinbarkeit von Beruf, Studium und Familie: Mit einem Kurzfilm der KabarettistInnen Kaufmann & Herberstein geht das Netzwerk augenzwinkernd neue Wege.
    Die Tagung wird organisiert vom Österreichischen Institut für Menschenrechte und findet in der Edmundsburg am Mönchsberg, Europasaal, 16 bis 19 Uhr, statt. Eintritt frei! Anmeldung erforderlich unter menschenrechte@sbg.ac.at.
    Die SchülerUNI "Hormone & Gehirn: Wie arbeiten sie zusammen?" stieß auf großes Interesse. Das Team rund um DDr. Belinda Pletzer vom Centre for Cognitive Neuroscience (CCNS) gab Einblick in den Forschungsalltag.
    Margit Reiter, seit WS 2019 neue Professorin für Europäische Zeitgeschichte am Fachbereich Geschichte präsentiert am 20. November ihr neues Buch "Die Ehemaligen" im HS 381, GesWi, Rudolfskai 42.
    Die VERNISSAGE zur Ausstellung findet am MI 20.11.19, 18.30 Uhr, im enter: Raum für Kunst im KunstQuartier, Bergstr. 12a, sttt. AUSSTELLUNGSDAUER: 21. November 2019 - 31. Jänner 2020.
    Vortragende: Frau Prof.in Qiong Zhang - Zeit: Mittwoch, 20. November 2019, 18.00 Uhr - Ort: Bibliotheksaula, Universitätsbibliothek, Hofstallgasse 2-4, 5020 Salzburg.
    Die jährlich stattfindende interdisziplinäre Fachtagung des Wissensnetzwerks Recht, Wirtschaft und Arbeitswelt findet dieses Jahr am Donnerstag, 21.11.2019, zum Thema "Die Arbeit ist immer und überall - Mobiles Arbeiten und seine Folgen" auf der Edmundsburg statt.
    DONNERSTAG, 21.11.: VORTRÄGE (8.30-19.00h) bei Wissenschaft & Kunst, Bergstr. 12a, KunstQuartier, Atelier 1.OG // FREITAG, 22.11.: EXKURSION (8.30-16.00h) Gedenkstätte Konzentrationslager Ebensee, Gedenkstätte Mauthausen. Abfahrt: 8.30 Uhr Unipark Nonntal, Erzabt-Klotz-Straße 1
    Der FB KoWi lädt Sie sehr herzlich zum Gastvortrag zum Thema How News Use is Changing Across the World - Vortrag von Dr. Richard Fletcher – Reuters Institute, University of Oxford .
    Am DO 21.11.19 präsentiert Herausgeber Jürgen Thaler das Buch "Franz Michael Felder: Aus meinem Leben". Dazu gibt es eine Lesung von Schauspieler Werner Friedl. Die Moderation hat Dr. Manfred Mittermayer, Leiter des Literaturarchives an der Universität Salzburg.
    Johann Scheutz und Stephan Elspass, beide Germanisten, referieren am MO 25.11. in der Panoramabar in Lehen darüber, wie sich die gesprochene und geschriebene Sprache in Österreich verändern.
    Im Rahmen der Vortragsreihe Geschichte im Gespräch sowie der Vorlesung "Grundlagen der Mittelalterlichen Geschichte (Christina Antenhofer)" hält Thorsten Hiltmann (Münster) am 26. November 2019 um 09 Uhr im HS 380 einen Vortrag zum Thema Mittelalterliche Heraldik zwischen Kulturgeschichte und neuen digitalen Methoden
    Der Fachbereich Slawistik möchte Sie zusammen mit dem Kulturzentrum DAS KINO sehr herzlich zum vierten Teil unserer erfolgreichen Kinoreihe der ost- und mittelosteuropäischen Filme einladen. Im Rahmen des Filmklubs „Slawistyka, Slavistika, Cлавистика“ werden preisgekrönte aktuelle polnische, russische und tschechische Filme mit gesellschaftlicher und politischer Thematik gezeigt.
    28. bis 30. November 2019 - Unipark Nonntal, Erzabt-Klotz-Straße 1, 5020 Salzburg, Abteilung Musik- und Tanzwissenschaft, Tanzstudio, Raum 2.105, 2. OG
    Am 29. November 2019 findet die Tagung "Verantwortlichkeit digitalisierter Unternehmen" an der Universität Salzburg statt. Der Fokus liegt dabei auf den ethischen und rechtlichen Auswirkungen des Einsatzes künstlicher Intelligenz.
    Am MO 2.12. findet im Unipark Nonntal ein Empfang anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Instituts für Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit (IMAREAL) statt. Die Begrüßungsworte spricht Rektor der Universität Salzburg Prof. Dr. Dr. h.c. Hendrik Lehnert.
    Der Fachbereich Linguistik lädt alle Interessierten ein zur Teilnahme an der 45. Österreichische Linguistiktagung. Die Veranstaltung findet am 6. und 7.12.19 im Unipark Nonntal statt. Die Frist zur Registrierung zu den regulären Teilnahmegebühren in Höhe von 40 bzw. 15 Euro (für Studierende und taube TeilnehmerInnen) wurde bis zum 07.11.2019 verlängert.
  • Veranstaltungen
  • 20.11.19 Die Ehemaligen. Der Nationalsozialismus und die Anfänge der FPÖ.
    20.11.19 Vortrag im Rahmen der Agorá: „A New World with a Spin: Discourses on the Globe in Early Modern China“
    20.11.19 Die Collage als Schnittstelle disparater Ebenen Teil II
    21.11.19 Massen sterben – landschaftliche, architektonische und materielle Erinnerungen an zwei Weltkriege. Wege des Erinnerns in europäischer Perspektive
    21.11.19 Interdisziplinäre Tagung "Die Arbeit ist immer und überall ... - mobiles Arbeiten und seine Folgen"
    21.11.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Vom Museum des Bürgertums zum Museum in und für die Gesellschaft
    21.11.19 How News Use is Changing Across the World
    22.11.19 Exkursion: Massen sterben – landschaftliche, architektonische und materielle Erinnerungen an zwei Weltkriege. Wege des Erinnerns in europäischer Perspektive
    23.11.19 W&K-Forum: Dafür-Sein als Widerständigkeit
    25.11.19 Klever Dance Company beim Dialoge Festival: Tanztheater im Dialog mit der Gesellschaft
    26.11.19 Geschichte im Gespräch
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg