Höhe des Studienbeitrages

Gemäß § 91 Universitätsgesetz 2002 gilt seit dem Sommersemester 2013 folgende Studienbeitragsregelung:

Der ÖH-Beitrag (Studierendenbeitrag) beträgt € 20,20 und ist ausnahmslos von allen ordentlichen und außerordentlichen Studierenden zu entrichten, auch von jenen, die von der Zahlung des Studienbeitrages befreit sind.

Ordentliche Studierende

Der Studienbeitrag beträgt € 363,36, für Drittstaatsangehörige € 726,72 zusätzlich ist der ÖH-Beitrag von € 20,20 pro Semester zu entrichten.

Grundsätzlich besteht eine generelle Studienbeitragspflicht für alle Studierenden an allen österreichischen Universitäten. Ausgenommen sind Studierende, die befristet oder generell vom Studienbeitrag befreit sind.


Befristete Befreiung

Eine befristete Befreiung vom Studienbeitrag besteht wenn ein Erlassgrund geltend gemacht werden kann, es muss lediglich der ÖH-Beitrag bezahlt werden.

Außerordentliche Studierende

Diese Studierenden haben unabhängig von ihrer Nationalität ab dem ersten Semester den Studienbeitrag in der Höhe von € 363,36 und den ÖH-Beitrag von € 20,20 zu bezahlen. Bei Durchführung der Zulassung bzw. Rückmeldung innerhalb der Nachfrist erhöht sich der Studienbeitrag nicht.

Außerordentliche Studierende, die ausschließlich an einem Universitätslehrgang teilnehmen, sind vom Studienbeitrag befreit und haben nur den Lehrgangsbeitrag und den ÖH-Beitrag zu bezahlen.

Studienbeitragsfreie Zeit

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg