Laireiter Anton

Vorträge:

Laireiter A.-R. & Baumann, U. (1989). "Theoretische und methodologische Kriterien der Operationalisierung der Konstrukte Soziales Netzwerk und Soziale Unterstützung". Vortrag gehalten am 1. Regensburger Symposium zur Gesundheitspsychologie, Univ.Regensburg: 20.-21.4.1989

Laireiter, A.-R. (1989). "Zur Validität von Netzwerk- und Unterstützungsaussagen". Vortrag gehalten auf der wissenschaftlichen Tagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Soziologie und des Ludwig-Boltzmann-Instituts für Medizinsoziologie. Wien: 13.-14.10.1989.

Laireiter, A.-R. (1990). "Soziale Netzwerke, Soziale Unterstützung und Gesundheit". Vortrag gehalten am Symposium "Soziales Netzwerk und Soziale Unterstützung" am Kongreß für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT), Berlin: 18.-20.2.1990.

Baumann, U. & Laireiter, A.-R. (1990) "Soziales Netzwerk, Soziale Unterstützung und Prävention". Vortrag auf der 2. Fachtagung für Klinische Psychologie des Berufsverbandes Österreichischer Psychologen (BÖP), Wien: 30.3.1990.

Laireiter, A.-R. (1990). "Zur Diagnose und Therapie von Panikattacken". Vortrag auf der Plenartagung der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM). Salzburg: 26.6.1990.

Baumann, U. & Laireiter, A.-R. (1990). "Support functions and network structures - A theoretical and methodological analysis". Vortrag gehalten am internationalen Symposium des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI), Mannheim und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), "The meaning and measurement of social support". Bad Homburg: 9.-11.5.1990.

Laireiter, A.-R. & Baumann, U. (1991). "On the validity of network and support measurement" Vortrag gehalten am Internationalen Symposium "Social support and health" anläßlich des 2nd European Congress of Psychology. Budapest: 10.-11.7.1991.

Baumann, U. & Laireiter, A.-R. (1991). "Soziales Netzwerk/Soziale Unterstützung und Feldforschung" Vortrag gehalten am Internationalen Symposium "Psychologische Feldforschung" der Fachgruppe "Diagnostische Psychologie" in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Bonn: 6.-8.11.1991.

Laireiter, A.-R. (1991). "Verhaltenstherapeutische Gruppenmodelle". Vortrag gehalten an der Plenartagung der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation, 27.11.1991, Salzburg.

Laireiter, A.-R & Elke, G. (1992). "Selbsterfahrung in der Verhaltenstherapie - Zur Notwendigkeit und Bedeutung einer Auseinandersetzung von VerhaltenstherapeutInnen mit sich selbst". Referat anläßlich des Symposiums "Selbsterfahrung in der Verhaltenstherapie" am Kongreß für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT), Berlin: 16.-21.2.1992.

Laireiter, A.-R. (1992). "Selbsterfahrung in der Verhaltenstherapie: Begriffe, Konzepte, Konsequenzen und offene Fragen". Vortrag gehalten am Symposium "Selbsterfahrung in der Verhaltenstherapie" am Kongreß für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT), Berlin: 16.-21.2.1992.

Laireiter, A.-R., Lettner, K. & Baumann, U. (1992). "Dokumentation in der Psychotherapie". Vortrag gehalten am Internationalen Symposium "Therapieeingangs- und therapiebegleitende Diagnostik" am Kongreß für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT). Berlin: 16.-21.2.1992.

Laireiter, A.-R. (1992). "Soziale Unterstützung und Psychotherapie". Vortrag gehalten auf der 3. Fachtagung für Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie des Berufsverbandes Österreichischer Psychologen. Wien: 27.03.1992.

Laireiter, A.-R., Perkonigg, A. & Baumann, U. (1992). "Social support and health: Exploring their relationship by the use of a computer diary log". Vortrag gehalten am Internationalen Symposium "Social support and health" anläßlich des 25. Internationalen Kongresses für Psychologie, 19.-24.7.1992, in Brüssel.

Laireiter, A.-R. (1993). "The interview on Social Networks and Social Support SONET": Studies on its reliability and validity". Vortrag gehalten am internationalen Kongreß:"1993 INPR Conference on Personal Relationships", University of Wisconsin, Milwaukee, USA, 3.-7.6.1993.

Laireiter, A.-R. & Thiele C. (1993). "Diary methods in the study of personal relationships and social support". Paper präsentiert am internationalen Kongreß:"1993 INPR Conference on Personal Relationships", University of Wisconsin, Milwaukee, USA, 3.-7.6.1993.

Laireiter, A.-R. (1993). "The interview on Social Networks and Social Support "SONET": Studies on its reliability and validity". Vortrag gehalten an der "3rd European Conference on Social Network Analysis" im Rahmen des "International Network on Social Network Analysis" (INSNA), München, 10-13. Juni 1993.

Laireiter, A.-R., Baumann, U., Enthofer, B., Packy, C. & Untner, A. (1993). "The development and change of personal social networks over the life-span". Vortrag gehalten an der "3rd European Conference on Social Network Analysis" im Rahmen des "International Network on Social Network Analysis" (INSNA), München, 10-13. Juni 1993.

Laireiter, A.-R. (1993). "Zum Einfluß der differentiellen Variable "Alter" auf personale Soziale Netzwerke und deren Unterstützungsressourcen". Vortrag auf der 2. Arbeitstagung "Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik" der Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), 16.-18.11.1993, Bielefeld.

Laireiter, A.-R. (1994). "Dokumentation des Therapieverlaufs in der Verhaltenstherapie". Vortrag gehalten auf der 1. Jahrestagung des Deutschen Fachverbandes für Verhaltenstherapie (DVT) in Mannheim (Thema: Qualitätssicherung in der Verhaltenstherapie). Mannheim: 22.1.1994.

Laireiter, A.-R., Thiele, C., Untner, A. & Baumann, U. (1994). "Die therapeutische Beziehung aus der Sicht von TherapeutInnen unterschiedlicher therapeutischer Orientierungen/Richtungen und ihrer KlientInnen". Vortrag gehalten anläßlich des Symposiums "Die therapeutische Beziehung in der Verhaltenstherapie" am Kongreß für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie, Berlin, 22.2.1994.

Laireiter, A.-R. (1994). "Und dann auch noch Selbsterfahrung ...! Zu den Funktionen und Zielen eines wenig geliebten und mit vielen Unklarheiten versehenen Ausbildungsbausteins". Vortrag gehalten anläßlich des Symposiums "Selbsterfahrung in der Psychotherapie" am Kongreß für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie, Berlin, 25.2.1994.

Laireiter, A.-R., Thiele, C. & Baumann, U. (1994). "Die Therapeut-Klient-Beziehung in der Psychotherapie: Ihre Sichtweise aus der Perspektive des Therapeuten und der Vergleich mit engen Freundschaftsbeziehungen". Vortrag gehalten anläßlich der 1. wissenschaftlichen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie, Längssee/K, 14.-16.4.1994.

Laireiter, A.-R., Thiele, C., Reisenzein, E. & Baumann, U. (1994). "Psychologische Soziodiagnostik: Tagebuchverfahren zur Erfassung Sozialer Netzwerke, Sozialer Beziehungen und Sozialer Unterstützung". Vortrag gehalten anläßlich der 1. wissenschaftlichen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie, Längssee/K, 14.-16.4.1994.

Baumann, U. & Laireiter, A.-R. (1994). "Soziales Netzwerk und Soziale Unterstützung". Vortrag gehalten anläßlich der 1. wissenschaftlichen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie, Längssee/K, 14.-16.4.1994.

Leibetseder, M. & Laireiter, A.-R. (1994). "Zur Entwicklung einer deutschsprachigen Skala zur Erfassung der Empathiefähigkeit - Erste Ergebnisse". Vortrag gehalten anläßlich der 1. wissenschaftlichen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie, Längssee/K, 14.-16.4.1994


Laireiter, A.-R. (1994). "Die Dokumentation psychotherapeutischer Fallverläufe". Vortrag gehalten am Symposium "Qualitätssicherung in der Psychotherapie" anläßlich des 12. Symposiums für Klinisch-psychologische Forschung der Fachgruppe "Klinische Psychologie" der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Fribourg, Schweiz, 12.5.1994.

Laireiter, A.-R. (1994). "Zum Stellenwert von Selbsterfahrung in der Ausbildung in Psychotherapie am Beispiel der Verhaltenstherapie". Vortrag gehalten anläßlich des 39.Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Hamburg, 29.9.1994.

Laireiter, A.-R., Baumann, U., Reisenzen, E., Untner, A. & Perkonigg, A. (1994). "Tagebuchverfahren zur Erfassung sozialer Beziehungen und Sozialer Unterstützung". Vortrag gehalten anläßlich des 39.Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Hamburg, 29.9.1994.

Laireiter, A.-R. (1994). "Synopsis und kritische Diskussion der Grawe-Studien und deren Implikationen für eine Allgemeine Psychotherapie". Referat gehalten anläßlich der Arbeitstagung "Psychotherapie als Gegenstand der Wissenschaftstheorie", Institut für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung, Wien, 15.10.1994.

Laireiter, A.-R., Lettner, K. & Baumann, U. (1995). "Dokumentation als qualitätssichernde Maßnahme in der Psychotherapie: Konzept und Plan eines Forschungsprojekts". Referat anläßlich der Arbeitstagung "Qualitätssicherung von Psychotherapie und deren Erforschung" in Salzburg, 21.1.1995.

Laireiter, A.-R. (1995). "Selbsterfahrung in der Verhaltenstherapie". Vortrag anläßlich der Internationalen Verhaltenstherapietage der ÖGVT in Graz, 17.3.1995.

Laireiter, A.-R. (1995). "Was heilt in der Verhaltenstherapie?". Vortrag gehalten anläßlich des Symposiums "Was heilt in der Psychotherapie?" der 4. Goldegger Psychotherapiewoche des ÖAGG in Goldegg, 18.3.1995.

Laireiter, A.-R., Himmelbauer, S. & Thiele C. (1995). "Ansätze einer empirisch gestützten Taxonomie krisen- und belastungbezogener Sozialer Unterstützung". Vortrag gehalten anläßlich des 8. Copingworkshops am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Abteilung Klinische Psychologie, Mannheim, 24. 3. 1996.

Laireiter, A.-R. (1995). "Selbsterfahrungsmodelle in der Verhaltenstherapie". Vortrag gehalten anläßlich der Tagung "Selbsterfahrung in der Verhaltenstherapie" am Institut für Fort- und Weiterbildung in Klinischer Verhaltenstherapie (IFKV), Bad Dürkheim/D, 8.4.1995.

Laireiter, A.-R. (1995). "Den Rest in die Selbsterfahrung: Selbsterfahrung als Projektionsfeld unerledigter Themen in der Verhaltenstherapie". Impulsreferat anläßlich der Tagung "Selbsterfahrung in der Verhaltenstherapie" am Institut für Fort- und Weiterbildung in Klinischer Verhaltenstherapie (IFKV), Bad Dürkheim/D, 8.4.1995.

Laireiter, A.-R. (1995). "Qualitätssicherung von Psychotherapie - Überblick über den Stand der Forschung". Vortrag gehalten anläßlich des Donnerstagskolloquiums der Psychosomatischen Fachklinik Windach am Ammersee, 13.7.1995.

Laireiter, A.-R. (1995). "Qualitätssicherung von Psychotherapie: Zur Strukturierung eines neuen Arbeits- und Forschungsfeldes in der Klinischen Psychologie und Psychotherapie". Vortrag gehalten anläßlich der 2. wissenschaftlichen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie ÖGPs, Wien, 5.-7.5.1995.

Baumann, U. & Laireiter, A.-R. (1995). "Computergestütztes Tagebuch zur Erfassung sozialer Interaktionen" Vortrag gehalten anläßlich der Tagung "Methodik des psychophysiologischen Monitorings und Assessment (PC-gestützte Feldforschung). Freiburg, 18.-20.5.1995.

Laireiter, A.-R., Perkonigg, A., Baumann, U., Perrez, M. & Reicherts, M. (1995). "COMES-SOZU: The computer-aided self-registration system on stress, coping, and social support: Introduction of the instrument - data on it´s reliability and validity". Vortrag gehalten anläßlich der Jahreskonferenz des "International Network on Personal Relationships (INPR), Williamsburg, VA, 1.-5.Juni 1995.

Laireiter, A.-R., Thiele, C., Untner, A. & Baumann, U. (1995). "Nonspecific factors in psychotherapy: Their prevalence in close friendships and in psychotherapy". Vortrag gehalten anläßlich der Jahreskonferenz des "International Network on Personal Relationships (INPR), Williamsburg, VA, 1.-5.Juni 1995.

Laireiter, A.-R. (1995). "Qualitätssicherung von Psychotherapie: Zum Stand der Entwicklung und Forschung". Vortrag gehalten anläßlich des Symposiums "Qualitätssicherung von Psychotherapie" am Internationalen Kongreß "Psychotherapie in der Psychiatrie", Graz, 21.10.1995.

Laireiter, A.-R., Baumann, U. & Lettner, K. (1995). "PSYCHO-DOK: Ein allgemeines System der Struktur- und Verlaufsdokumentation von Psychotherapie - Funktionen im Rahmen der Qualitätssicherung von Psychotherapie". Vortrag gehalten anläßlich des Symposiums "Qualitätssicherung von Psychotherapie" am Internationalen Kongreß "Psychotherapie in der Psychiatrie", Graz, 21.10.1995.

Dobernig, E., Laireiter, A.-R. & Sauer, J. (1995). "Qualitätssicherung der Ausbildung in Psychotherapie (Verhaltenstherapie)". Vortrag gehalten anläßlich des Symposiums "Qualitätssicherung von Psychotherapie" am Internationalen Kongreß "Psychotherapie in der Psychiatrie", Graz, 21.10.1995.

Laireiter, A.-R. (1995). "Kompetenzförderung durch Verhaltenstherapie". Vortrag gehalten anläßlich des Symposiums "Entwicklungsimpulse für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten" der postgraduierten Weiterbildung Klinische Psychologie/Verhaltenstherapie an der Justus Liebig Universität, Gießen, 3.11.1995.


Laireiter, A.-R. (1996). "Qualitätssicherung der Psychotherapie in Österreich - Zum Stand der Entwicklung". Vortrag gehalten anläßlich der "Mainzer Werkstatt für Psychotherapie" zum Thema "Qualitätssicherung von Psychotherapie, Mainz, 24.-25.11.1995.

Laireiter, A.-R. (1996). "Ausbildungsforschung in der Verhaltenstherapie - Evaluation und Qualitätssicherung". Vortrag gehalten anläßlich des Kongresses für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie DGVT in Berlin, 1.3.1996.

Laireiter, A.-R. (1996). "Selbsterfahrung in der Psychotherapie - Zur Problemgeschichte". Referat gehalten anläßlich der Fachtagung "Selbsterfahrung in der Psychotherapie" an der Univ.-Klinik für Medizinische Psychologie und Psychotherapie in Graz, 31.5.- 1.6.1996.

Laireiter, A.-R. (1996). "Selbsterfahrung in der Verhaltenstherapie". Referat gehalten anläßlich der Fachtagung "Selbsterfahrung in der Psychotherapie" an der Univ.-Klinik für Medizinische Psychologie und Psychotherapie in Graz, 31.5.- 1.6.1996.

Laireiter, A.-R. (1996). Zur Reaktivität von Tagebuchaufzeichnungen. Referat gehalten in der Arbeitsgruppe "Tagebuchmethodik" am 40.Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, DGPs, in München, 24.9.1996.

Laireiter, A.-R. (1997). Selbsterfahrung in der Ausbildung in Psychotherapie- Konzepte und empirische Befunde. Vortrag gehalten im Rahmen des Mittwochskolloquiums am Institut für Psychologie, Univ. Salzburg, 16.04.1997.

Laireiter, A.-R. (1997). Self-directed experience and personal therapy: The situation in the German-speaking countries and the "state of the art" of empirical research. Vortrag im Symposium "Self-centered experience and personal therapy of cognitive-behavioral psychotherapists" am XXVII Congress of the European Association for Behavioral and Cognitive Therapies (EABCT) in Venedig, 26.9.1997.

Laireiter, A.-R. (1997). Qualitätssicherung in der Psychotherapie: Einführung und Überblick. Referat anläßlich des Subsymposiums "Qualitätssicherung von Psychotherapie" im Rahmen des Kongresses "Klinische Psychotherapie" in Graz, 7.11.1997.

Laireiter, A.-R. (1997). Qualitätssicherung in der Psychotherapie: Möglichkeiten für niedergelassene Psychotherapeuten. Referat anläßlich des Subsymposiums "Qualitätssicherung von Psychotherapie" im Rahmen des Kongresses "Klinische Psychotherapie" in Graz, 7.11.1997.

Laireiter, A.-R. (1997). Die Funktion Sozialer Unterstützung bei der Bewältigung von Lebensbelastungen. Referat anläßlich der 3. wissenschaftlichen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie in Salzburg, 6.12.1997.

Laireiter, A.-R. (1998). Zur funktionalen Äquivalenz von Sozialer Unterstützung und Psychotherapie. Referat gehalten im Rahmen des Themenblocks "Soziale Unterstützung, Netzwerke und Psychotherapie" am Kongress für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT) in Berlin, 17.2.1998.

Laireiter, A.-R. (1998). Selbsterfahrung in der Verhaltenstherapie - Theoretische Konzepte und empirische Befunde. Referat gehalten im Rahmen des Themenblocks "Selbsterfahrung für VerhaltenstherapeutInnen - Empirische Befunde" am Kongress für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT) in Berlin, 18.2.1998.

Laireiter, A.-R. (1998). Was kann/soll Selbsterfahrung in der Ausbildung in Verhaltenstherapie? Referat gehalten im Rahmen des Themenblocks "Perspektiven einer Ausbildung in Verhaltenstherapie" am Kongress für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT) in Berlin, 19.2.1998.

Laireiter, A.-R. (1998). Persönlichkeit und Soziales Netzwerk - Einführung. Referat gehalten im Rahmen der Arbeitsgruppe "Soziale Netzwerke - Einflüsse differentieller Persönlichkeitsmerkmale" am 41. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, DGPs, in Dresden, 29.9.1998.

Laireiter, A.-R. (1998). Persönlichkeit und Soziales Netzwerk - Ergebnisse unterschiedlicher methodischer Zugänge. Referat gehalten anläßlich der Arbeitsgruppe "Soziale Netzwerke - Einflüsse differentieller Persönlichkeitsmerkmale" am 41. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, DGPs, in Dresden, 29.9.1998.

Sieker, S., Laireiter, A.-R. & Baumann, U. (1998). Die Rolle des Sozialen Netzwerkes beim Umgang mit Depression. Referat gehalten im Rahmen der Arbeitsgruppe "Bedingungen und Effekte Sozialer Unterstützung: Aktuelle Forschungsperspektiven" am 41. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, DGPs, in Dresden, 30.9.1998.

Laireiter, A.-R. (1999). Persönlichkeit und Soziales Netzwerk - Ergebnisse unterschiedlicher methodischer Zugänge. Vortrag gehalten im Rahmen des Mittwochskolloquiums am Institut für Psychologie der Universität Salzburg, 20.01.1999.

Sieker, S. & Laireiter, A.-R. (1999). Die Rolle des Sozialen Netzwerkes beim Zugang zur Psychothapie. Referat gehalten im Rahmen des Symposiums "Bedingungen und Wege des Einstiegs in die Psychotherapie", 2. wissenschaftliche Tagung zur Psychotherapieforschung der Koordinationsstelle für Österreichische Psychothrapieforschung, in Salzburg, 5.11.1999.

Laireiter, A.-R., Schirl, C., Kimeswenger, I. & Sauer, J. (1999). Klientenzufriedenheit in der Psychotherapie: Konstrukt und Methodik. Referat gehalten im Rahmen des Symposiums "Bedingungen und Wege des Einstiegs in die Psychotherapie", 2. wissenschaftliche Tagung zur Psychotherapieforschung der Koordinationsstelle für Österreichische Psychothrapieforschung, in Salzburg, 6.11.1999.

Laireiter, A.-R., Baumann, U., Messer, R. & Crombach, H. (1999). Psychotherapie im Altenheim - Kooperationsprojekt. Referat gehalten anlässlich des Internationalen Symposiums "Klinische Gerontopsychologie", Wien, 20.11.1999.

Laireiter, A.-R., Maier, I. & Dobernig, E. (1999). Ziele von Selbsterfahrung in der Ausbildung in Verhaltenstherapie. Referat gehalten anlässlich der 4. wissenschaftlichen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie in Graz, 3.12.1999.

Laireiter, A.-R. & Meister, M. (2000). Evaluation von Gesundheitszirkeln in der eisenverarbeitenden Industrie. Referat gehalten anlässlich des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie, DGVT, Subsymposium "Prävention und Gesundheitsförderung" in Berlin, 28.02.2000.

Laireiter, A.-R., Schirl, C.F., Kimeswenger, I., Längle, A. & Sauer, J. (2000). Zufriedenheit mit Existenzanalyse. Ergebnisse einer katamnestischen Feldstudie zur Patientenbeurteilung von existenzanalytisch-logotherapeutischer Psychotherapie. Referat gehalten anlässlich des Internationalen Kongresses der Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (GLE) Wien: "Wenn der Sinn zur Frage wird", Subsymposium "Psychotherapieforschung" in Wien, 29.04.2000.

Laireiter, A.-R., Baumann, U., Messer, R. & Crombach, H. (2000). Ambulante Psychotherapie im Seniorenheim: Konzept, Erfahrungen und Ergebnisse. Referat gehalten anlässlich der 26. wissenschaftlichen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie und Psychiatrie in Gmunden, 3.5.2000.

Laireiter, A.-R. (2000). Qualitätssicherung von Psychotherapie. Vortrag anlässlich des Festsymposiums "10 Jahre Psychotherapiegesetz" des "Österreichischen Bundesverbands für Psychotherapie" (ÖBVP) in Wien, 11.11.2000.

Laireiter, A.-R. (2001). Stressful experiences and negative outcomes in personal therapies of psychotherapists. Vortrag gehalten anlässlich des joint meeting of the SPR European and UK Chapters in Leiden, Holland, March 8th 2001.

Baumann, U., Crombach, H., Feichtinger, L. Laireiter, A.-R., Messer, R., Mitmansgruber, H. & Thiele, C. (2001). Gesundheitspsychologische und klinisch-psychologische/psychotherapeutische Intervention im Seniorenheim. Vortrag anlässlich der Geriatrie-Tagung in Bad Gastein, 02.05.2001.

Laireiter, A.-R. (2001). Methoden der Erfassung Sozialer Netzwerke und Sozialer Unterstützung - Zum Stand der Entwicklung. Vortrag anlässlich der Fachgruppentagung "Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik" in Leipzig (Deutschland), 14.09.2001.

Laireiter, A.-R. (2001). Ausbildungsforschung in der Psychotherapie - Entwicklungen und aktueller Stand. Einführungsvortrag anlässlich der dritten Österreichischen Tagung für Psychotherapieforschung in Innsbruck, 23.11.2001.

Laireiter, A.-R. (2001). Qualität und Qualitätssicherung in der Ausbildung in Psychotherapie. Einführung in das Thema. Vortrag im Rahmen des Symposiums "Zur Sicherung der Qualität psychotherapeutischer Aus-, Fort- und Weiterbildung" anlässlich der dritten Österreichischen Tagung für Psychotherapieforschung in Innsbruck, 23.11.2001.

Laireiter, A.-R. & Hampel, A. (2001). Die Bedeutung von Fallberichten für die Qualitätssicherung der Ausbildung und den Erwerb psychotherpeutischer Kompetenz. Vortrag im Rahmen des Symposiums "Zur Sicherung der Qualität psychotherapeutischer Aus-, Fort- und Weiterbildung" anlässlich der dritten Österreichischen Tagung für Psychotherapieforschung in Innsbruck, 24.11.2001.

Wissenschaftliche Poster:

Pfingstmann, G., Baumann, U., Laireiter, A. & Schwarzenbacher, K. (1988). Fragebogen zum Sozialen Netzwerk und zur Sozialen Unterstützung ("SONET"). Poster anläßlich des 6. Symposiums für Klinisch-psychologische Forschung der Fachgruppe für Klinische Psychologie innerhalb der Deutschen Gesellschaft für Psychologie DGfPs.. Salzburg: 12.-14.5.1988

Laireiter, A., Baumann, U., Pfingstmann, G., Reisenzein, E. & Schwarzenbacher, K. (1990). The structured interview on social networks and social support ("SONET"). Poster anläßlich der internationalen Tagung "The meaning and measurement of social support". Bad Homburg: 9.-11.5.1990.

Laireiter, A., Lettner, K. & Baumann, U. (1992). Psychotherapie-Dokumentation. Poster am 10. Symposium für Klinisch-psychologische Forschung der Fachgruppe für Klinische Psychologie innerhalb der Deutschen Gesellschaft für Psychologie DGPs. Osnabrück: 26.-28.5. 1992 (unter Mitwirkung von S.Himmelbauer).

Leibetseder, M. & Laireiter, A.-R. (1994). Deutschsprachige Version von Fragebögen zur Messung des Empathiekonstruktes. Poster präsentiert am 39.Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Hamburg, 25.9.1994.

Laireiter, A., Lettner, K. & Baumann, U. (1994). Psychotherapie-Dokumentation - PSYCHO-DOK. Poster auf der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Methodik und Didaktik in der Psychiatrie (AMDP). München: 6.-8.10. 1994.

Laireiter, A.-R., Klopf, J., Untner, A. & Köller, Th. (1995). Personale und Soziale von Einsamkeit. Poster präsentiert auf der 2. wissenschaftlichen Tagung der "Österreichischen Gesellschaft für Psychologie" in Wien, 5.-7.5.1995, Wien.

Thiele, C., Baumann, U., Laireiter, A.-R. & Krebs, A. (1995). Computerunterstütztes Interaktionstagebuch zur Messung alltäglicher sozialer Kontakte. Poster präsentiert auf der 2. wissenschaftlichen Tagung der "Österreichischen Gesellschaft für Psychologie" in Wien, 5.-7.5.1995, Wien.

Laireiter, A.-R. (1997). Das Tagebuch zur Erfassung alltäglicher Belastungen und deren Bewältigung" TBB. Poster präsentiert anläßlich der 3. wissenschaftlichen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie, ÖGP, in Salzburg, 5.-6.12.1997.

Laireiter, A.-R., & Hampel, A. (2001). Der Abschluss der Ausbildung in Verhaltenstherapie: (K)Ein Thema für die Forschung und Qualitätssicherung? Poster anlässlich der wissenschaftlichen Tagung der Fachgruppe "Klinische Psychologie und Psychotherapie" der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Bern, 25.05.2001. 

  • ENGLISH English
  • News
    Diesjährige Gewinnerin des Jubiläumspreises des Böhlau Verlages Wien ist MMag. Dr. Doris Gruber (Senior Scientist, Fachbereich Geschichte), welche sich den Preis mit Eva Zehentner teilt.
    Im Rahmen des Masterstudiums Literatur- und Kulturwissenschaft wird im SS unter der Leitung von Prof. Eva Hausbacher und Prof. Susanne Winter die Ringvorlesung „Kanonische Texte von Frauen“ durchgeführt. Die Vorträge werden von den Lehrenden des Schwerpunktfachs Komparatistik gehalten. Sie stellen in exemplarischer Weise Hauptwerke kanonisierter Autorinnen verschiedener Literaturen vor und konfrontieren diese mit Fragen der Kanonbildung und Kanonkritik.
    Gerade die COVID-Zeit zeigt auf, dass der digitale Raum hinkünftig weit mehr zu bieten haben muss, als dies bisher in der regionalen Museumslandschaft zu beobachten war.
    Mit der Zusammenführung der Bereiche Career und Startup erweitern wir stetig unser Angebot, mit dem Ziel deinen Gründergeist zu wecken.
    In vielen Kursen des Sprachenzentrums gibt es noch freie Plätze. Die Anmeldung ist noch bis 12.03.2021 möglich. Bitte beachten Sie: Die Anmeldung erfolgt online und ist nur mit Termin möglich.
    Der Fachbereich Anglistik und Amerikanistik der Universität Salzburg freut sich, über eine wegweisende Publikation unseres Kollegen Ass.-Prof. Mag. Dr. Wolfgang Görtschacher gemeinsam mit Prof. David Malcolm von der SWPS University of Social Sciences and Humanities in Warschau informieren zu dürfen.
    Die Österreichische Akademie der Wissenschaften hat Mag. Dr. Daniel Ehrmann, Universitätsassistent und Promovent am Fachbereich Germanistik, ein vierjähriges APART-Stipendium zuerkannt, das er am 1. 3. 2021 antreten wird. Er wird in dieser Zeit sein Habilitationsprojekt „Aggregation. Relationalität und die Konstellationen der Literatur (1650 – 1950). Für ein literarhistorisches Modell mittlerer Reichweite“ bearbeiten.
    Programmleitung und Gesprächsführung: Univ.-Prof. Dr. Sabine Coelsch-Foisner
    Das Projektförderprogramm für Forschungen zwischen PLUS und südostasiatischen Partneruniversitäten, ASEA-UNINET Call 2021-2022 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2021 - 30. September 2022) ist ab sofort geöffnet!
    Prof. Dr. Jude Lal Fernando, Assistenzprofessor an der Irish School of Ecumenics am Trinity College Dublin, wird im SS 2021 Lehrveranstaltungen zum Thema "Interreligious Relations in Asia" am Zentrum Theologie Interkulturell bzw. im Bereich Religious Studies anbieten.
    Anmeldung zur Online-Tagung: Corona - eine Katastrophe?
    Das Semesterprogramm für das Sommersemester ist nun online, und die Lehrveranstaltungen werden in Kürze freigegeben. Wir haben die Angebote im Bereich Entrepreneurship gestärkt. Melde dich bis 14. März 2021 an!
    Wie im Informationsschreiben von Bundesminister Faßmann vom 02.12.2020 angekündigt, findet vom 23.08. bis 03.09.2021 (Burgenland, Niederösterreich und Wien) bzw. 30.08. bis 10.09.2021 (Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol und Vorarlberg) jeweils von 8.00 bis 12.00 Uhr in den Räumen ausgewählter Schulen, wieder die Sommerschule 2021 statt.
    Prof. Dr. Hildegund Müller, Notre Dame University, Gastvortrag am Fachbereich Altertumswissenschaften, Klassische Philologie, 24. März 2021, 17.30 (Webex)
    Das Zentrum Theologie Interkulturell und Studium der Religionen veranstaltet gemeinsam mit der Universität Fribourg eine interdisziplinäre online-Tagung vom 16.-17. April 2021 (Start am 16. April 2021 um 14:15 Uhr).
    Am Mittwoch, den 17. März 2021 veranstaltet die PLUS einen virtuellen Tag der offenen Tür und lädt interessierte Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen herzlich ein. Alle Informationen dazu finden sich online unter www.uni-salzburg.at/openday.
    Daran interessiert, Lehrer*in zu werden? Informiere dich am virtuellen Tag der offenen Tür der Paris Lodron Universität Salzburg zu deinem Lehramtsstudium in Salzburg!
  • Veranstaltungen
  • 09.03.21 Storytelling in der alltäglichen und beruflichen Kommunikation
    11.03.21 Buchpräsentation: Identitäten – Zumutungen für Wissenschaft und Gesellschaft
    12.03.21 Update Bankrecht
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Impressum
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg