17.08.2015

„Sozialpädagogische Blicke“

Vorträge, Round-Table-Diskussionen, Get Together ab Oktober 2015. Mit dem neuen Veranstaltungsformat „Sozialpädagogische Blicke“ öffnet sich die Universität Salzburg einmal im Monat für aktuelle Themen und Debatten in der Sozialpädagogik. Zum Auftakt stellen wir im Winterhalbjahr 2015/16 an vier Abenden die Kinder- und Jugendhilfe in den Mittelpunkt.

Jede Veranstaltung wird ab 17 Uhr mit einem Impulsvortrag eröffnet. Im Anschluss daran kommen VertreterInnen aus Praxis, Politik, Studierendenschaft und Wissenschaft zur Round-Table-Diskussion zusammen, um untereinander und auch mit allen Teilnehmenden gemeinsam zu diskutieren. Abgerundet wird jeder Abend mit einem Ausklang im Foyer des Uniparks Nonntal.

Abendthemen und Vortragende, immer mittwochs:

28.10.2015
Partizipation in der Jugendhilfe zwischen Recht und Pädagogik
mit Prof. Hans Thiersch, Universität Tübingen

25.11.2015
Leaving Care oder: was kommt nach der stationären Unterbringung?
mit Prof. Wolfgang Schröer, Universität Hildesheim

09.12.2015
Kindeswohlgefährdung oder: wie schützen wir Kinder und Jugendliche?
mit Assoc.-Prof.in Ulrike Loch, Universität Klagenfurt

20.01.2016
Wie sehen Pflegekinder ihre Familien?
mit Mag.a Michaela Laber, Universität Salzburg

Die Veranstaltungen sind öffentlich und kostenlos. Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein!

Programm

Plakat

Eberhard Raithelhuber

Assistenzprofessor

Uni Salzburg

Erzabt-Klotz-Str. 1

Tel: 0662/8044/4215

E-Mail an Eberhard Raithelhuber

  • ENGLISH English
  • News
    Im Rahmen eines sechsjährigen Laserscan-Monitorings in den Hohen Tauern haben Geowissenschaftler aus Österreich, Deutschland und der Schweiz (GEORESEARCH, Universität Salzburg, TU München, Universität Bonn, Universität Lausanne) den Zusammenhang zwischen aktuellem Gletscherrückgang und Steinschlagaktivität untersucht.
    Buchneuerscheinung der MINT und Medien Didaktik der Universität Salzburg beim Waxmann Verlag.
    HOFER Praxisworkshop am 17.12.2020
    Der EPU Projekt Call 2020 ist ab sofort geöffnet! Einreichtermin ist der 17. November 2020 (12:00 Uhr).
    Am Dienstag, 13. Oktober, starten die Vorträge der Ring-Vorlesung „Ungleichheiten reduzieren – Sustainable Development Goal 10 im Fokus“ an der Abteilung Soziologie und Kulturwissenschaften mit vielen spannenden Gästen.
    Der Fachbereich Slawistik lädt zusammen mit dem Kulturzentrum DAS KINO und dem Russlandzentrum zur fünften Kinoreihe mit ost- und mittelosteuropäischen Filmen ein. Im Rahmen des Filmklubs „Slawistyka, Slavistika, Cлавистика“ werden preisgekrönte aktuelle polnische, russische und tschechische Filme mit gesellschaftlicher und politischer Thematik gezeigt.
    Citizen-Science-Fotos posten und gewinnen!
    Bis zum 31. Oktober ist die Bewerbung auf zwei Dissertationspreise (dotiert mit jeweils 2.000 Euro) möglich:
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
  • Veranstaltungen
  • 22.10.20 Entrepreneurship ABC: Gründungsformalitäten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Impressum
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg