15.05.2018

Good Prospects for Children on Family Day

From Eating to Swaddling: Nature determines the rhythm of many youngsters. So that family-friendliness reaches everyone, here is some information on how and where at the University of Salzburg everyday life with small children is easier.


Der Stellenwert von Familienfreundlichkeit wird an der Universität Salzburg hoch geschrieben. Anlässlich des Tages der Familie gibt es manches in Erinnerung zu rufen, aber auch Neues bekannt zu machen.    

Guten Appetit!


In alltäglichen Situationen ist immer wieder Improvisationstalent gefragt, denn welche Eltern kennen es nicht: Mit dem Kleinkind am Schoß versucht man neben dem Kind auch noch den eigenen Magen satt zu bekommen. Da ist ein Kinderstuhl schon eine große Erleichterung für die Handlungsfreiheit.

Das Kinderbüro hat aus diesem Grund eine Sponsoring-Kooperation mit der Firma Stokke initiiert. An zwei Mensastandorten sind nun insgesamt sechs Tripp-Trapp-Kinderhochstühle zu finden:

Mensa und M-Cafe NAWI
M-Cafe Toskanatrakt

Selbstverständlich stehen diese auch nach dem Tag der Familie allen Kindern zur Verfügung!


Praktisch zu wissen!

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesWas Eltern von Kleinkindern viel Zeit kostet, braucht auch einen Raum, denn Wickeln am Schreib- oder Seminartisch kann, muss aber nicht sein!

Die Universität Salzburg bietet die entsprechenden Räume an, die wir hier als erste Übersicht zur schellen Orientierung auflisten:


Kultur- und Gesellschaftswissenschaften
, Rudolfskai  42

Raumnummer: U 26 / Beschreibung: barrierefreies WC, Altbau im Kellergeschoss.   Raumnummer: 211 / Beschreibung: barrierefreies WC, Altbau  im 2. OG.

Laborgebäude Itzling, Jakob Haringer Strasse 2A  
Raumnummer: UG 17 / Beschreibung: Damen Dusche & Umkleide.  

Naturwissenschaftliche Fakultät, Hellbrunnerstraße 34                 
Raumnummer: A-E065 / Beschreibung: EG, WC-Gruppe 2, barrierefreies WC.

Rechtswissenschaftliche Fakultät, Churfürststraße 1                               
Raumnummer: 0.10a / Beschreibung: barrierefreies WC neben der Mensa.  

Theologische Fakultät, Universitätsplatz 1  
Raumnummer: 28 a / Beschreibung: barrierefreies WC Damen.  
Raumnummer: 28 b / Beschreibung: WC Herren. 



Für Ihre Anregungen zur Familienfreundlichkeit melden Sie sich bitte unter: kinderbuero@sbg.ac.at.  

Mag. Sylvia Kleindienst

Kinderbuero

Universität Salzburg

Residenzplatz 9

Tel: 0043 662 8044 2524

E-mail to Mag. Sylvia Kleindienst

  • News
    From Eating to Swaddling: Nature determines the rhythm of many youngsters. So that family-friendliness reaches everyone, here is some information on how and where at the University of Salzburg everyday life with small children is easier.
    From now until 3 July is the registration period for the ditact_women's IT Summer School of the University of Salzburg, which will take place from 20 August to 1 September, 2018, at the Unipark Nonntal and at the Fachhochschule Salzburg.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September, 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet Chair in EU Law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    The lecture series, Educational Migration Research in a Comparative Perspective, launches on 17 April, 2018, 17:15 - 18:45, HS Thomas Bernhard (Unipark).
  • Veranstaltungen
  • 28.05.18 Präsentation des Stefan-Zweig-Handbuches
    29.05.18 Was bedeutet freie Kultur-, Medienarbeit und Projektarbeit?
    29.05.18 Entrepreneurship ABC: Innovationen in Ökosystemen
    29.05.18 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive
    29.05.18 Kanonische Texte
    29.05.18 Democracy in the EU: How much has changed?”
    30.05.18 Habilitationskolloquium Dr. Roland Reischl (Analytische Chemie)
    30.05.18 Kommunikationsprozesse zwischen Kunstschaffen und Öffentlichkeiten
    30.05.18 Give That Old Time Religion: Das Kunstverständnis des US-amerikanischen Fundamentalismus
    01.06.18 "Das Heilige: philosophisch und poetisch betrachtet. Der chinesische Dichter Wang Jiaxin im Gespräch mit seinem deutschen Übersetzer Wolfgang Kubin"
  • PRESS
  • Uni-Shop
  • University of Salzburg's facebook site University of Salzburg's twitter site University of Salzburg's instagram site University of Salzburg's flickr site University of Salzburg's vimeo site