22.08.2019

Wednesday, 20 November: Opening of the EXHIBITION "The collage as an interface of disparate levels" Part II

The exhibition’s VERNISSAGE will take place on Wed., 20 November, 2019, 18:30, in the Raum für Kunst in the KunstQuartier, Bergstr. 12a. EXHIBITION DATES: 21 November, 2019 - 31st January, 2020.

Einladung

„Collage-Technik ist die systematische Ausbeutung des zufälligen oder künstlich provozierten Zusammentreffens von zwei oder mehr wesensfremden Realitäten auf einer augenscheinlich dafür ungeeigneten Ebene — und der Funke Poesie, welcher bei der Annäherung dieser Realitäten überspringt.“ Max Ernst

Es werden Arbeiten der Studierenden, die im Rahmen eines zweitägigen Workshops im Wintersemester 2019/20 entstanden sind, gezeigt. Aufbauend auf dem Collageworkshop im Sommersemester 2019 haben die Studierenden dieses Workshops das Spektrum der Collage bereits erfahren und sich ausprobiert. Die Teilnehmer*innen hatten nun die Möglichkeit, sich intensiver der künstlerischen Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Materialen zu widmen sowie ihre individuellen Arbeitsweisen zu verfeinern. Das Thema war frei und wurde als Teil der Aufgabe individuell erarbeitet.

Workshopleitung: Alexandra Baumgartner, 1973 geboren in Salzburg, lebt und arbeitet in Wien und Berlin, hat an der Universität Mozarteum Salzburg und an der Universität für Angewandte Kunst in Wien studiert. Ihre Arbeiten sind an der Schnittstelle von Fotografie, Collage, Malerei und Installation angesiedelt. Ausgangsmaterial sind dabei gefundene Fotografien und Objekte, die sie durch minimale Eingriffe verändert und in einen neuen Kontext stellt.  

Moderation: Hilde Fraueneder (Leitung PB Figurationen des Übergangs)

Organisation & Information: Silvia.Amberger@sbg.ac.at, Tel. +43-662-8044-2377

Bildquelle: © Alexandra Baumgartner

Infos:  https://w-k.sbg.ac.at/figurationen-des-uebergangs

Mag. Silvia Amberger

Programmbereichsreferentin

Wissenschaft & Kunst / PB Figurationen des Übergangs

Bergstr. 12a, 5020 Salzburg

Tel: +43-662-8044-2377

E-mail to Mag. Silvia Amberger

  • News
    Sharing in favor of ArMut - Helping single parents in acute financial emergencies.
    On Wednesday, the 27th of November, 2019, the University of Salzburg warmly congratulated 56 graduates who celebrated their graduations and/or completions of doctoral theses.
    Once again, the Universitätsbibliothek Salzburg will be opening the Advent 24 Windows in the Hofstallgasse and in the online Advent calendar. Texts and images may "brighten your inspiration" in time for Christmas.
    The physician and psychologist Hendrik Lehnert was solemnly introduced to his position as Rector of the Paris Lodron University Salzburg on FR 22.11.19. The new rector will be assisted by materials chemist, Nicola Hüsing; innovation expert, Katja Hutter; financial expert, Barbara Romauer; and sociologist, Martin Weichbold. Click here for Photo Gallery
    The Department of Slavonic Studies, together with the cultural center DAS KINO, would like to cordially invite you for the fourth part of the successful cinema series of the East and Central European films. The film club "Slawistyka, Slavistika, Cławistika" presents award-winning current Polish, Russian and Czech films with social and political themes.
    Prof. Otto Seppälä will hold a guest lecture on "Natural selection on immune function" at 14:00 on 13 December, 2019, in HS 434 of the Faculty of Natural Sciences, Hellbrunnerstrasse 34. The Department of Life Sciences invites you to attend!
    THEME FIELD LITERATURE: 18:00h - "Beginning in the System: Finding, Ordering, Shaping, Remembering, Speech in Rhetoric: LECTURE by Stephan Kammer (Prof. for Modern German Literature, University of Munich) // 19:15h - "The Snowball Effect: Too big to progress further", READING by Ann Cotten (author, lives in Berlin and Vienna) // wk.sbg.ac.at/figurationen-des-uebergangs
  • Veranstaltungen
  • 12.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    12.12.19 Loop models on a fractal
    12.12.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Wie kommt das Objekt ins Netz? Salzburger Regionalmuseen, Inventarisierung Kulturgüterdatenbank
    12.12.19 Figurationen und Szenen des Beginnens: Themenfeld LITERATUR
    12.12.19 Salzburger Juristische Gesellschaft
    13.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    13.12.19 Natural selection on immune function
    14.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    15.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Ukraine – Moskau – Konstantinopel
    17.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    18.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
  • Alumni Club
  • PRESS
  • Uni-Shop
  • University of Salzburg's facebook site University of Salzburg's twitter site University of Salzburg's instagram site University of Salzburg's flickr site University of Salzburg's vimeo site