24.08.2018

Sommerferien an der UNI

Die Brüder Leopold (6 Jahre) und Ferdinand (4 Jahre) erklärten kurzerhand ihren Freunden: „Wir gehen in den Ferien an die UNI“ und hatten recht damit. Sie verfügten nämlich über Plätze in der komplett ausgebuchten Sommerbetreuung des Kinderbüros der Universität.


Fünf Wochen lang bewegten
die beiden Pädagoginnen Julia Wurzenberger und Irene Sulzenbacher viel. Geboten wurde ein buntes Programm mit Wochenschwerpunkten am Standort der Naturwissenschaftlichen Fakultät: Von der Märchenreise bis zu Perkussion-Kapelle, von Kneipen bis Capoeira und noch vieles mehr. Schwer beindruckt waren Theo und Emil von der Hexenküche. Besonders beliebt waren auch Ausflüge und alle Gemeinschaftsspiele wie das Schwungtuch oder Fußball im Freien. Bei weiteren Programm-Highlights wurden die Pädagoginnen mit der Expertise aus den Reihen unserer KollegInnen der Naturwissenschaft unterstützt:


Kein Stein am anderen
blieb bei der Expedition durch den Bach mit Alexandra Pitt. Nach erfolgreicher Sammel-Tour der Tierchen unter den Bachsteinen ging es ins Labor, und Maya hatte am Abend dieses Tages einen neuen Berufswunsch: Biologin!  


Funkelnd und glitzernd beeindruckte die Kinder die Mineralienschau der Universität. Reinhold Wagner komplettierte vor Ort das Staunen mit seinen Erklärungen.    


Hier geht es zu den Fotostrecken der 1. Woche, 2. Woche, 3. Woche, 4. Woche und 5. Woche. Viel Spaß beim Rückblick!    


Als ein fixer Bestandteil der Vereinbarkeitsmaßnahmen der Universität gibt es die Sommerbetreuung nun bereits seit vielen Jahren. Trotz der Ansprüche bei der Qualifizierung der Pädagoginnen werden die Tarife und die Gruppengröße niedrig gehalten. Gestützt ist das Angebot seitens der Universität und des Landes Salzburg. Mag. Sylvia Kleindienst, Projektverantwortliche vom Kinderbüro, betont: „Ich habe große Freude an der engagierten Arbeit der Pädagoginnen, die ich auch als Mutter erleben konnte. Ich danke allen Eltern für die wunderbaren Rückmeldungen!“  


Der Anmelde-Start der Sommerbetreuung 2019
wird rechtzeitig via Mail angekündigt und ist nur über ein Onlineformular möglich. Allgemeine Rückfragen oder Stellenbewerbungen sind ganzjährig möglich. Mehr Infos aus dem heurigen Jahr finden Sie auch HIER.

Mag. Sylvia Kleindienst

Kinderbüro

Universität Salzburg

Residenzplatz 9

Tel: 0043 662 8044 2524

E-Mail an Mag. Sylvia Kleindienst

  • ENGLISH English
  • News
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Studierende der Philosophie KTH haben mit großem Engagement ein Video über den Philosophie-Fachbereich an der Katholisch-Theologischen Fakultät produziert.
    Dr. Daniel Gerson (Bern) Dienstag, 25. Juni 2019, 18 Uhr c.t., HS 389 (GesWi, Rudolfskai 42)
    Die Paris Lodron Universität Salzburg beging am Mittwoch, den 5. Juni 2019, den Tag der Universität. Zur Fotogalerie (Scheinast) geht es hier :
    Am Tag der Universität ist auch der aktuelle PLUS Report erschienen.
    Vom 6. bis 14. April waren Studierende der Universitäten Linz und Salzburg mit Albert Lichtblau (Salzburg) und Thomas Spielbüchler (Linz) auf Exkursion in Ghana.
    Dr. Amir Mazor (Haifa) Mittwoch, 26. Juni 2019, 18 Uhr c.t., Raum E.33 (Abguss-Sammlung, Residenzplatz 1)
    Do 27. JUNI, 18h: ABSCHLUSSVERANSTALTUNG DES PROGRAMMBEREICHS KUNSTPOLEMIK – POLEMIKKUNST // KunstQuartier|Bergstr. 12a |W&K-Atelier, 1. OG // www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. eine Stunde. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Das Weiterbildungsangebot für engagierte Pädagog/innen und Interessierte im neuen kompakten Tagungsformat in der Großen Universitätsaula Salzburg. Jetzt anmelden und aktiv erfahren, wie Sie Geborgenheit für Kinder und Jugendliche spürbar machen!
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
    Eine Juristin und zwei Forschende aus der naturwissenschaftlichen Disziplin haben den Young Investigator Awards gewonnen. Er wurde im Rahmen des Tages der Universität verliehen.
    Die Studieneingangs- und Orientierungsphase an Universitäten entscheidet vielfach über den Verbleib in einem Studium. Leonhard Menges aus dem Fachbereich Philosophie hat dazu ein ausgezeichnetes Konzept vorgelegt.
    Dank einer großzügigen Hinterlassenschaft seitens Herrn Kurt Zopf schreibt die Universität Salzburg den mit 10.000,-- Euro dotierten Kurt-Zopf-Förderpreis für habilitierte Angehörige von Organisationseinheiten der Universität, welche die Fachgebiete Geistes-, Kultur- und/oder Sozialwissenschaft, Rechtswissenschaft oder Theologie umfassen, aus.
  • Veranstaltungen
  • 24.06.19 Dr. Dirk Tiede, Venia: Geoinformatik (Beginn Vortrag 10:15 Uhr)
    25.06.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
    26.06.19 Der Kampf um die Gesinnungsästhetik. Christa Wolf und der deutsch-deutsche Literaturstreit
    26.06.19 Sprachwandel R/Evolution von unsichtbarer Hand ?
    26.06.19 RebellionmusonK
    27.06.19 Neuorganisation der Sozialversicherung - Verfassungs-, arbeits- und verfahrensrechtliche Fragestellungen
    27.06.19 Dr. Elisabeth Stöttinger Venia: „Psychologie“
    27.06.19 „Can you pave the plane nicely with identical tiles?“
    27.06.19 Psychotherapeutisches Propädeutikum - Infoveranstaltung
    27.06.19 Kunst:Polemik – eine Finissage
    30.06.19 Die Pflanzen der Bibel
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg