15.02.2019

Bis Ende August 19: Ausstellung im Botanischen Garten: Malerei und Fotografie im Dialog

Eine botanische Malerin, Mischa Skorecz sowie ein Fotograf, Mischa Erben stellen Ihre Bilder im Botanischen Garten Salzburg aus. Wo: Im Botanischen Garten, Hellbrunnerstr. 34, A-5020 SalzburgWann: 15.4. bis Ende August 2019.

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

Eine botanische Malerin, Mischa Skorecz sowie ein Fotograf, Mischa Erben beschäftigen sich schon lange künstlerisch mit Samen und Fruchtständen. Allen beiden geht es dabei nicht um das bloße Abbilden der Objekte, sondern um die eigene Sichtweise, um ihre künstlerische Interpretation, sei es durch eine besondere Lichtsetzung, oder den anderen Blick-Winkel. Durch das Herausheben aus dem vertrauten Kontext wird der formale und skulpturale Aspekt der Pflanzen betont. Mischa Skorecz malt mit akribischer Hingabe und Detailtreue. Sie interessiert sich für die Geschichte und Entwicklung der Pflanze, während Mischa Erben wert auf den “naiven” Blick legt, um seine Fotos frei von vorgefassten inneren Bildern machen zu können. Sie alle betonen dabei, keine wissenschaftliche, sondern eine künstlerische Position zu beziehen. Malerei und Fotografie im Dialog bedeutet, unterschiedlich aber nicht vergleichend, sondern ergänzend an dieses spannende Thema heran zu gehen. Daher liegt es auf der Hand, die entstandenen Arbeiten gemeinsam zu präsentieren.

Dr. Stephanie Socher

Botanischer Garten

Universität Salzburg

Hellbrunnerstrasse 34

Tel: +43 662 8044-5500

E-Mail an Dr. Stephanie Socher

  • ENGLISH English
  • News
    Der Mediziner und Psychologe Hendrik Lehnert wurde am FR 22.11.19 feierlich in sein Amt als Rektor der Paris Lodron Universität Salzburg eingeführt. Hier geht's zur Fotogalerie. Den Film zur Veranstaltung finden Sie hier. Den Film finden Sie hier.
    zugunsten von ArMut teilen - Unterstützung von AlleinerzieherInnen in akuten finanziellen Notlagen
    Am Mittwoch den 27. November 2019 feierten 56 Absolventinnen und Absolventen ihre Sponsion und Promotion. Die Universität gratuliert herzlich.
    Auch in diesem Jahr öffnet für Sie die Universitätsbibliothek Salzburg im Advent 24 Fenster in der Hofstallgasse und im Online-Adventkalender. Texte und Bilder mögen Ihnen „lichtvolle Impulse“ in der Zeit auf Weihnachten hin bescheren.
    Prof. Otto Seppälä hält am 13. Dezember 2019 um 14:00 Uhr im HS 434 der Naturwissenschaftlichen Fakultät, Hellbrunnerstrasse 34, einen Gastvortrag zum Thema "Natural selection on immune function". Der Fachbereich Biowissenschaften lädt herzlich dazu ein!
  • Veranstaltungen
  • 13.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    13.12.19 Natural selection on immune function
    14.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    15.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Ukraine – Moskau – Konstantinopel
    17.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    18.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Sozialanthropologische Lehrforschung als partizipatives Projekt mit Museum und Gemeinde
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg