05.11.2019

The Aurora Mardiganian Medal Awarded to Armenologist Jasmine Dum-Tragut

Univ.Doz. Dr. Dr.h.c. Jasmine Dum-Tragut received the medal on 31 October at the closing event of her curated exhibition "Far from home - fates of Armenian prisoners of war in the First World War" at the Genocide Museum Institute in Yerevan, Armenia.

Die Aurora-Mardiganian-Medaille ist nach der berühmten Überlebenden des Armenischen Genozids, Autorin und Schauspielerin Aurora Mardaganian benannt und würdigt Dum-Traguts einzigartige Forschung und Ausstellung und die erste wissenschaftliche Forschung zu armenischen Kriegsgefangenen aus dem ersten Weltkrieg. 

 

HR Mag. G. Pfeifer

Leitung Public Relations und Kommunikation

Universität Salzburg

Kapitelgasse 4-6, 5020 Salzburg

Tel: 0662-8044-2435 o. 0664-8482340

E-Mail an HR Mag. G. Pfeifer

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg